Bioweinbau

mit Begeisterung und aus Überzeugung

Der Weg zum Ziel führt über gute Weingärten und unserem Umgang damit, was sich in unseren Weinen wiederspiegelt.
Unser Hauptaugenmerk als biologischer Betrieb liegt auf dem Boden – durch natürliche Begrünung und durch ein Gleichgewicht an Bodennährstoffen wächst ein gesunder Boden und entsteht ein aktives Bodenleben.
Auf unseren sonnigen Lagen in Sitzendorf an der Schmida achten wir auf gezielte Laubarbeit und jahresbedingte Ertragsregulierung. Schonendes Pressen und kotrollierte Gärführung und Zeit für Reifung und Ausbau sind uns im Keller ein wichtiges Anliegen. Die Lehm & Löss Böden, viele Sonnentage sowie die kühlen Septembernächte geben den Trauben eine eigenständige, fruchtig-frische und gehaltvolle Aromanote.

lagen